Unterstützung Adoptierter auf Herkunftssuche

Unterstützung Adoptierter auf Herkunftssuche

Adoptierte Personen und ihre Adoptiveltern brauchen Unterstützung bei der Herkunftssuche und bei der Bewältigung der damit verbundenen Herausforderungen. Es braucht eine neutrale Anlaufstelle, falls Probleme auftauchen mit den Behörden.

Die Betroffenen müssen von Fachpersonen begleitet werden – die nicht auch Adoptionen vermitteln oder fördern.
Für die Herkunftssuche in Sri Lanka braucht es vertrauenswürdige Kontaktstellen, die nicht in die illegalen Praktiken der Vergangenheit involviert waren.

Projekte und Aktionen von BTTR

  • BTTR ist eine neutrale Kontaktstelle für Adoptierte aus Sri Lanka und bietet punktuelle Beratung in der Herkunftssuche an.
  • BTTR stellt die Ergebnisse der eigenen Analysen und Recherchen auf dieser Webseite zur Verfügung.
  • Politische Ebene: Forderung nach unbürokratischer Hilfe für Betroffene auf Herkunftssuche bei der SODK
  • Verwaltungsebene: Sensibilisierung der zuständigen Behörden beim Bund und den Kantonen über die Situation und die Anliegen der Betroffenen

Was haben wir schon erreicht:

  • Wir sind in kurzer Zeit zur wichtigsten Anlaufstelle für Adoptierte aus Sri Lanka in der Schweiz geworden.
  • Wir erhalten viele Anfragen von Adoptiveltern und Betroffenen aus anderen Ländern
  • Im Juni 2019 werden wir am Treffen der Zentralbehörden Adoption der Kantone teilnehmen können.
  • Wir sind in engem Austausch mit den kantonalen Adoptionsbehörden und mit dem Bund.
  • Einige Kantonen verzichten neu auf die Erhebung von Gebühren bei der Herkunftssuche (internationale Adoptionen).